Räuchergruppe

Auf unserem Vereinsgelände, direkt am Ufer des Oerksees, hat unsere Räuchergruppe in vielen Stunden Arbeit einen eigenen Räucherofen gebaut. Dieser Ofen steht auch allen anderen Mitgliedern unseres Vereins zur Verfügung. Insbesondere in den Monaten September bis Februar werden hier Forellen, Aale, Lachse und weitere Fischarten geräuchert.

 

Goldgelb ist genau die richtige Farbe.

Für den Rauch werden feine Buchenspäne verwendet.

   

Die Temperatur muß ständig im Auge gehalten werden.

Interessierten helfen Otto und seine Kollegen gerne weiter.

      

Frisch aus dem Ofen schmeckt's am besten.

Manchmal darf's auch mal Heilbutt aus Norwegen sein.