Forellenangeln der Jugend 2016 (26.01.2017)

Am 27.11.16 machten wir uns mit 9 Jugendlichen und 7 Betreuern um 6.00 Uhr vom Vereinsheim aus auf Richtung Much zur Forellenteichanlage "Quellengrund". Dort hatten wir einen Teich für uns gebucht, was auch gut war, den es war viel Betrieb. Wetter und Fang waren gut, keiner ging ohne Fisch nach Hause. Die Jugendwarte sorgten noch mit leckerem Grillgut für das Wohl aller und so war die Stimmung ungetrübt. Hier im Anschluß ein paar Bilder von diesem Ausflug.


  

Kaum ausgepackt hing auch schon der erste Fisch am Haken.

  

Auch auf der anderen Teichseite wurde gefangen.

  

Der Jugendwart konnte eine schöne Goldforelle landen.

  

Es gab für die Jugend reichlich Gelegenheit das Handling mit dem Fisch zu üben.

  

Vater und Sohn im Einsatz.

  

Noch eine schöne Goldforelle zur Krönung des Trips.