Fangfotos 2011

    

Die erste Fangmeldung erreichte uns von Christian Köhler. Christian fing am 1.Mai um 6 Uhr seinen ersten Hecht im Oerksee. Der Hecht von 70cm und 2,1 kg biss auf einen toten Köderfisch (Rotauge) an einer Posenmontage.

 

  

 

   

 

    

 

   

Gleich zwei schöne Fänge konnte unser Jugendmitglied Torben Preisl vermelden. Im Januar diesen Jahres fing er am Bahnsee eine Forelle von 3 kg und 62 cm (linkes Bild) beim Schleppen mit blauem Forellenteig. Der zweite Fang war eine sehr schöne Schleie von 1,7 kg und 49 cm (rechtes Bild), die er am 15.07. auf Wurm beim Nachtangeln unserer Jugendgruppe fing.